Die betroffenen Hautstellen dünn mit den Myrrhe-Propolis-Tropfen betupfen.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt