Je nach Größe der Katze 1 – 3 Teelöffel täglich. Geben Sie es einer erkrankten Katze, vor und nach einer Operation und bei Darmproblemen. In allen Stressphasen, zur Begleitung bei Zucht und Auf

Voici le seul résultat